Bericht zum TAB-Sponsorentreffen auf Area-M vom 27.-29.9.2019

Bericht zum TAB-Sponsorentreffen auf Area-M vom 27.-29.9.2019

Nachdem ein Teil des Teams Anfang September auf der Beerzone XI dabei war und unser Teamleader in der Tombola ein Krytac LMG vom TAB Airsoftstore gewann, entstand ein Dialog mit Pascal, dem Besitzer des TAB.

Das Kesselkommando wurde vom TAB Airsoftstore eingeladen, am Sponsorentreffen vom 27.-29. September auf der Area-M teilzunehmen. Was muss man sich unter einem solchen Sponsorentreffen vorstellen? Nun, der TAB-Airsoftstore hat seine gesponserten Teams, oder solche die es werden wollen, zu einem gemeinsamen Wochenende auf der Area-M bei Koblenz eingeladen.

Nach einiger Planung konnten wir uns, am Freitag den 27., zu dritt aus dem Stuttgarter Kessel auf den Weg Richtung Koblenz machen. Nach ca. 3,5h Fahrt erreichten wir das Area-M Gelände und nach einer kleinen Begrüßung und Einweisung durch Pascal bauten wir unser Zelt auf und verstauten unsere Ausrüstung darin.

Der Freitag stand ganz im Zeichen des gegenseitigen Kennenlernens der anderen Teams und dem Team hinter TAB.

Da am Samstag ein Spieltag auf dem uns unbekannten Gelände stattfinden sollte gingen wir gegen 23 Uhr zu Bett um am nächsten Morgen ausgeschlafen und topfit zu sein.

Am nächsten Morgen ging es gegen 8 Uhr aus dem Bett, da um 9:30 bereits ein Briefing zum Spiel stattfand, welches um 10 Uhr dann beginnen sollte. Da beim Chronen noch die eine oder andere Unzulänglichkeit der Airsofts entdeckt wurden, nahmen wir nicht an der ersten Runde des Tages, TDM, teil.

Nach erfolgter Reparatur und erneutem Chronen konnten wir dann am zweiten Spiel teilnehmen. Gespielt wurde von etwa 10 bis ca. 17:00 in verschiedenen Spielmodi. Auch wurde immer wieder die Spawnseite gewechselt, da das Gelände durchaus einen kleinen Vorteil für das Team bietet, welches seinen Spawn auf der obersten Straße hat.

Insgesamt hat der Spieltag sehr viel Spaß gemacht und Pascal und seine Orgas haben sich viel Mühe gegeben die Runden abwechslungsreich und fair zu gestalten.

Nach dem Ende des Spieltags hatte man noch Gelegenheit sich auszutauschen und gemeinsam den Spieltag Revue passieren zu lassen. Gegen 19 Uhr wurde dann gegrillt, das Grillfleisch und Beilagen wurden freundlicherweise von TAB gesponsert, Getränke konnte man für günstige Preise erwerben oder brachte sich selbst etwas mit.

Schlussendlich gab es noch eine kleine Tombola, in der verschiedene kleinere Preise verlost worden sind. Hier gab es genug für alle ca. 50 Teilnehmer, sodass so gut wie niemand ohne etwas wieder nach Hause ging.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Pascal und sein Team ein schönes, kleines Event auf die Beine gestellt haben. Das Gelände auf der Area-M macht sehr viel Spaß und ist abwechslungsreich gestaltet. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und TAB hatte natürlich auch eine kleine Auswahl seines Sortiments dabei, sodass defekte oder fehlende Teile nachgekauft werden konnten. Oder aber man investierte sein Geld direkt in eine neue Airsoft. Auch eine kleine Technik-Ecke war am Start, in der man Unterstützung bekam oder seine Waffe reparieren lassen konnte.

Mir persönlich hat das Wochenende sehr viel Spaß gemacht und ich werde definitiv öfter den Weg nach Koblenz zur Area-M auf mich nehmen. Ich freue mich natürlich auch schon auf das nächste Sponsorentreffen und alle weiteren anstehenden Events an denen das Kesselkommando teilnimmt.

Man trifft sich!

Euer Barny

Schreibe einen Kommentar