Das Kesselkommando war auf der Beerzone

Das Kesselkommando war auf der Beerzone

Die Beerzone – ein doch mittlerweile bekanntes Event. Kein Wunder, denn es ging dieses Jahr schon in die 11 Runde. Das Motto: Renegade. Fox, Barney und Toast waren vom Team vertreten. Wobei man Barney die Anerkennung zukommen lassen muss, ohne die es unser Team überhaupt nicht hin geschafft hätte. Barney war mit seinem anderen Team (R.A.T.E.) wie jedes Jahr auf der Beerzone unterwegs und hatte es vollbracht mich und Lukas so anzuspornen, dass wir mit von der Partie waren.

Wir reisten bereits am Donnerstag an, wobei wir noch relativ viele Möglichkeiten zur Auswahl auf dem Campingplatz hatten. Nachdem wir unsere Zelte aufgestellt hatten, wurde erstmal im nahen Sokolov eingekauft. Damit war auch schon der erste Tag gelaufen und es ging relativ zügig ins Bett. Am Freitag ging dann ein Großteil unserer Gruppe scharf schießen, was für die zwei Verbliebenen im Lager einen entspannten Tag bedeutete. Abends wurde dann noch gemeinsam gegessen und das Team für den Spieltag am Samstag gebrieft. Auch bereiteten sich schon fast alle auf den Spieltag mit aufmunitionieren, Bier trinken und ähnlichem vor.

Der Spieltag.

Wir spielten auf der Seite der Bierdiebe und ich muss schon sagen, dass das Gelände der Beerzone das anspruchsvollste Gelände ist, auf welchem ich bislang spielen durfte. Nachdem wir einen großartigen Spieltag mit ordentlich vielen bestätigten Hits hatten, wurde gegen 18:00 das Endspiel ausgerufen. Zu diesem Zeitpunkt waren bei beiden Fraktionen noch vielleicht 50% Mannstärke zu verzeichnen, was die Kämpfe langwieriger und risikoreicher machte, da man nicht direkt auf Verstärkung hoffen durfte. Nachdem der Spieltag um 19:00 dann beendet war, ging es wieder auf den Zeltplatz zurück. Man musste sich ja schließlich von den nassen Klamotten befreien und umziehen, denn die Bühnenshow mit der Verlosung und dem Endergebnis des Spieltages stand bevor.

Obwohl schließlich die Bierdiebe dieses Jahr verloren haben, war es doch ein sehr schönes Event. Das mag vielleicht auch daran liegen, dass der Schreiber dieses Textes das Krytac LMG (ja, genau das in dem Vorschaubild), den Hauptgewinn der Tombola abräumen konnte. Sonntag wurde nurnoch schnell zusammengepackt und dann ging es schon wieder in die Heimat.

Aber auf jeden Fall wird man das Kesselkommando 0711 auf der nächsten Beerzone wieder sehen. Bis dahin ein dreifaches 

BIER – Diebe

BIER – Diebe

BIER – Diebe!!!

Und natürlich auch ein Grüßle an die Radlertrinker

Gute Hits wünsche ich

Euer Fox 

Schreibe einen Kommentar